Lena Stern

Posted on by

Zwischen Jane Rizzoli und Julia Durant

Trotz aller Hindernisse, die sich ihr in Beruf und Privatleben entgegenstellen, verfolgt die toughe, desillusionierte Hauptkommissarin Lena Stern unbeirrt die Spur des Täters und löst ihre außergewöhnlichen Fälle durch Instinkt, Hartnäckigkeit und Kombinationsgabe. Dass sie sich dabei auf ein starkes Team verlassen kann, ändert nichts daran, dass Lena Stern im Grunde eine einsame Jägerin ist, die letztendlich nur sich selbst vertraut – und manchmal nicht einmal das.
Beiden ersten Teile der Nemesis-Trilogie (Thanatos, Nemesis) sind unabhängig voneinander lesbar. Der dritte Teil (Hades) sollte erst nach dem zweiten (Nemesis) gelesen werden.
Lieblingsdrink der Protagonistin: frisch gezapftes Pils

Genre: Kriminalthriller

Bisher sind erschienen:
* Lena Stern: Thanatos
* Lena Stern: Nemesis
* Lena Stern: Hades
* Lena Stern: Das Mörderhaus
* Lena Stern: Hexenjagd
* Lena Stern & Agentur Valeska: NACKT
* Lena Stern: Sniper
* Lena Stern: Blowjob

* Die Nemesis-Trilogie (Thanatos – Nemesis – Hades)

Der nächste Lena-Stern-Thriller „Spurlos“ erscheint voraussichtlich im Sommer 2018.

Die Nemesis-Trilogie

  

Einzelromane

LS04 Titel Rot 160  

 

Die Nemesis-Trilogie (Sammelband)

 

Die Reihe bei Amazon